Unser Pastoralplan

Unser Pastoralplan wurde an alle Gemeindemitglieder per Post verteilt.

Mithilfe eines Pastoralplans steckt sich jede Pfarrgemeinde im Bistum Münster Ziele für die nächsten Jahre. Dazu wird immer zuerst überlegt: Wer sind wir eigentlich hier als Pfarrgemeinde St. Ludger Selm. Wie sind wir aufgebaut? Wer gehört eigentlich alles dazu? Und wie funktionieren wir? Im nächsten Schritt wird dann geschaut: Was sind die „Zeichen der Zeit“? Was ist in unserer heutigen Welt und Gesellschaft los? Wo geht es hin? Im dritten Schritt folgt dann die Perspektive für unsere Gemeinde: Rückblickend auf das, was wir sind und mit offenen Augen in der Gegenwart stehend, was ist unsere Vision und was sind unsere Ziele für die Kirche der Zukunft hier vor Ort?

Wie wollen wir hier in den Gemeindeteilen St. Josef, St. Ludger und St. Stephanus nach der Frohen Botschaft Jesu leben? Was wollen wir verwirklichen? Wie wollen wir es verwirklichen? Und dann auch ganz konkret: wann wollen wir es verwirklichen?

Dieser Plan ist nicht in Stein gemeißelt. Er ist dazu da, miteinander ins Gespräch zu kommen, ihn lebendig werden zu lassen und ihn durch Sie alle mit Ideen und Kreativität zu füllen. Erst nach diesem kreativen Prozess werden wir wissen, was die ersten Visionen, Ideen und Ziele des Pfarreirates bei Ihnen angestoßen haben und wo es für uns alle als Pfarrgemeinde St. Ludger hingehen wird.

Lesen Sie unseren Pastoralplan, sprechen Sie mit Bekannten und Verwandten darüber, geben Sie uns Rückmeldungen! (jutta.kersting@o2online.de oder direkt unten)

Denn nur so, können wir unsere Kirche hier vor Ort zukunftsfähig machen! Nur mit Ihnen!

__sonderpfa</p> <p>rrbrief_2018_web_02