Mandevu

Partnerschaft mit MandevuEine Partnerschaft, die 1975 entstand und damit 2015 ihr 40-jähriges Bestehen feiert, ist der Kontakt zur Gemeinde Holy Family in Mandevu. Die Stadt Mandevu liegt in Afrika und ist ein Stadtteil der sambianischen Hauptstadt Lusaka. „Partnerschaft“ dürfen Sie hier wirklich als eine gewachsene Beziehung verstehen, denn es geht um Kennenlernen und Lernen in beide Richtungen.

Viele Gemeindemitglieder aus St. Stephanus haben sich prägen lassen durch die Mandevupartnerschaft, einige pflegen auch Brieffreundschaften und mittlerweile sogar Emailkontakte. Zur besseren Koordinierung der gewachsenen Arbeit hier in Selm haben sich 1987 der Mandevukreis und 1996 der Kreis Frauen helfen Frauen gebildet.

Frauen in MandevuAuch in Mandevu hat sich viel getan. Dort wurden neben einzelnen Aktionshilfen auch Hilfsprojekte entwickelt: Häuser wurden gebaut, Hilfsgüter gesandt und vieles mehr. Heute sind wichtige Projekte „Home based care“ – eine häusliche Krankenbetreuung und das Schulprojekt, in dem durch unsere Hilfe jährlich über 500 Kinder Bildung ermöglicht wird. Einzelne Bauprojekte gibt es in dieser Zeit natürlich auch.

Mehr erfahren Sie durch den Mandevu Flyer 2013. Wir vermitteln Ihnen gerne einen Kontakt. Neue Spender werden natürlich jederzeit gesucht aufgrund der Größe dieser Partnerschaft. Wenden Sie sich mit Ihren Wünschen und Fragen gerne an:
Heinz Hugot, T 02592 – 61518 (Ansprechpartner für den Mandevukreis)
Monika Heitmann, T 02592 – 61171 (Ansprechpartnerin für den Kreis „Frauen helfen Frauen“)
Frauen helfen Frauen

Kommentare sind geschlossen.