(Erst)Kommunion

Das Sakrament der Eucharistie oder: Erstkommunion, die nicht die letzte sein soll.

Ein Zugang:
Kelch und Schale„Denn in der Nacht, da er verraten wurde, nahm er das Brot und sagte Dank, brach es, reichte es seinen Jüngern und sprach: `Nehmet und esset alle davon, das ist mein Leib, der für euch hingegeben wird.´ Ebenso nahm er nach dem Mahl den Kelch, dankte wiederum, reichte ihn seinen Jüngern und sprach: `Nehmet und trinket alle daraus: das ist der Kelch des neuen und ewigen Bundes, mein Blut, das für euch und für alle vergossen wird zur Vergebung der Sünden. Tut dies zu meinem Gedächtnis.´“ (aus dem Vierten Hochgebet)

Was wir im Geschehen der Eucharistie feiern:
Wer hätte den nicht gerne: einen Freund, auf den man sich 100%-ig verlassen kann? Einer, der bei mir bleibt, sogar wenn ich ihn verletzt habe, weil er meiner Liebe und Gutheit mehr vertraut als meiner Schwäche? Einen, der mich nie alleine lässt, schon gar nicht, wenn es brenzlig für mich wird?
Als ein solcher Freund stellt sich uns Jesus im Sakrament der Eucharistie vor: Selbst mit Gewalt und Tod bedroht, bewegt ihn beim Letzten Abendmahl keine andere Sorge als die, uns nach seinem Tod in den Härten des Lebens alleine wissen zu müssen. Im gebrochenen Brot und im Wein sagt er uns: Ich bin und bleibe ganz nahe bei euch! Als Auferstandener ermutigt er uns, daran festzuhalten, dass die Liebe stärker ist als der Tod. Dieser Glaube lässt uns immer mehr zu Menschen werden, die sich für andere verschenken können, ohne sich selbst zu verlieren.
Einen solchen Freund und einen solchen Glauben kann man nicht früh genug kennen lernen! Deshalb bereiten wir jährlich Kinder und ihre Eltern auf den Empfang der Ersten Hl. Kommunion vor.

Vorbereitung auf die Erstkommunion in unserer Pfarrei:

Alle Kinder des dritten Schuljahrganges werden im Laufe des Schuljahres auf die Erstkommunion vorbereitet.  Diese Vorbereitung steht unter dem Motto: „Mit Jesus auf Entdeckungsreise gehen“.

Gemeinde und Glauben sollen für die Kinder und ihre Familien erfahrbar gemacht werden. Deshalb findet die Vorbereitung in den Kirchengebäuden und Pfarrheimen unserer Pfarrei statt. Unsere Vorbereitung auf die Erstkommunion nimmt auch die Eltern mit in den Blick, indem sie ihre Kinder zu den einzelnen Terminen der Erstkommunionvorbereitung begleiten. Wir möchten die Eltern ermutigen, ihre Kinder auf dem Weg der Erstkommunion persönlich zu begleiten und sich mit ihrem eigenen Glauben auseinanderzusetzen.

Verpflichtende Elemente unserer Erstkommunionvorbereitung sind:

  • sechs Weggottesdienste.
  • die Teilnahme an der Erstbeichte
  • der Sternsingeraktion
  • zwei Gemeindeaktionen.

 

 

In den Weggottesdiensten sollen die Kinder Jesus Christus besser kennenlernen und mit der Hl. Messe immer vertrauter werden.

 

 

Bei der Erstbeichte legen wir den Schwerpunkt auf die erfahrbare Versöhnung.

Viele strahlende Gesichter nach der Erstbeichte zeigen,

dass dieses Sakrament als helfend und befreiend erfahren wird.

Die Sternsingeraktion und die Gemeindeaktionen sollen dabei helfen, dass die Kinder und Familien Gemeinde konkret erfahren.

Wichtig ist außerdem die Teilnahme an (Kinder-)Gottesdiensten. Sie sind so etwas wie die praktischen Fahrstunden beim Führerschein.

Insgesamt dauert diese Vorbereitung ca. 7 Monate.

Erstkommuniontermine mit Üben und Dankmesse

Gruppe: Orange (St. Ludger)

Fr. 14.5.17 15:00 Uhr Üben Ludgerikirche
So. 14.05.17 10:00 Uhr Erstkommunionfeier Ludgerikirche
Mo.15.05.17 09:00 Uhr Dankmesse Ludgerikirche

 

Gruppe: Blau (St. Ludger)

Fr. 19.05.17 16:00 Uhr Üben Ludgerikirche
So. 21.05.17 10:00 Uhr Erstkommunionfeier Ludgerikirche
Mo.22.05.17 09:00 Uhr Dankmesse Ludgerikirche

 

Gruppe: Rot (St. Josef) / Gruppe: Gelb (St. Stephanus)

Di. 23.05.17 16:00 Uhr Üben St. Josef – Friedenskirche
Do. 25.05.17 10:00 Uhr Erstkommunionfeier St. Josef – Friedenskirche
Fr. 26.05.17 09.00 Uhr Dankmesse St. Josef – Jugendheim
 
Di. 23.05.17 16:00 Uhr Üben St. Stephanus
Do. 25.05.17 10:00 Uhr Erstkommunionfeier St. Stephanus
Mo. 29.05.17 09:00 Uhr Dankmesse (zusammen mit Gruppe Grün) St. Stephanus

 

Gruppe: Grün (St. Stephanus)

Fr. 26.05.17 16:00 Uhr Üben St. Stephanus
So. 28.05.17 10:00 Uhr Erstkommunionfeier St. Stephanus
Mo.29.05.17 09:00 Uhr Dankmesse (zusammen mit Gruppe Gelb) St. Stephanus