Alle Beiträge von Claus Themann

Familienadvent – nicht nur für „Polizisten“

Mit Groß und Klein durch den Advent
http://nordrhein-westfalen.polizeiseelsorge.org/hp1/PPS-NRW-Startseite.htm

Sehr geehrte Leserinnen und Leser!
Wer kennt das nicht?: Jedes Jahr ist die „Vor-Weihnachtszeit“ dermaßen vollgestopft mit Terminen wie Weihnachtsfeiern, Nikolausfeiern usw. …, dass alle froh sind, wenn endlich Weihnachten ist, der Stress ein Ende hat und wir den ganzen Rummel endlich abhaken können. Dabei ist der Advent – die Zeit, …

Lektüre fortsetzen… «Familienadvent – nicht nur für „Polizisten“»

Ergebnis der Pfarreiratswahl 2017

So haben Sie gewählt:
Von 10.072 Wahlberechtigten haben 485 Geimeindemitglieder ihre Stimme abgegeben, davon 113 auf dem Wege der Briefwahl.
Im Blick darauf, dass am Wahlwochenende gut 700 Gottesdienstteilnehmer da waren, sind wir mit der Wahlbeteiligung zufrieden.

Zu den zwölf gewählten Mitgliedern des neuen Pfarreirates gehören: Pia Althoff, Lisa Blümel-Witthoff, Antje Gockel, Gaby Heitmann, Jutta Kersting, Maria Köppeler, Birgit Köpping, Monika Plogmaker, Stephan Schröer, Ulrich Temme, Peter van Ginneken, Anna Voßschmidt, Heike Wegmann, Wolfgang Zeipert.
Ersatzmitglieder sind Reinhard Breer und Stefan Gierse.

Die Bilder der Mitglieder mit Namen entnehmen Sie bitte dem Wahlflyer.

Am Freitag, den 24.11., findet die konstituierende Sitzung statt, in der dann der Vorstand gewählt wird und die Sachausschüsse des Pfarreirates (Ortsausschüsse, Liturgieausschuss, Sachausschuss Jugend, Caritas, Pfarrbrief, …) neu besetzt werden.

Martin Luther – Egli Ausstellung in Sendenhorst

Flyer zur AusstellungAm Samstag, den 4. November 2017 bietet die Pfarrgemeinde St. Ludger eine Fahrt zur Egli-Ausstellung nach Sendenhorst an.

Unter dem Motto Martin Luther – sein Leben, die Reformation und der Blick auf das Verbindende hat Eva Maria Jansen eine weitere Ausstellung mit Egli-Figuren in Szene gesetzt.

Anmeldungen zur Teilnahme an der Fahrt sind ab sofort in allen Büros der Gemeinde möglich. (Tel 02592 1353  oder auch per Mail: stludger-selm@bistum-muenster.de)

Abfahrt ist um 13.00 Uhr ab dem Ludgerikirchplatz, die Rückkehr ist gegen 17.30 Uhr geplant.
Wir bitten um 15€ zur Deckung der Buskosten und Kaffeetrinken.