Pfarrgemeinde St. Ludger Selm

St. Ludger aktuell vom 13.05.2018

Unsere Gottesdienste

Samstag, 12. Mai

  • 16.00 Uhr bis 16.40 Uhr Beichte in der Ludgerikirche
  • 17.00 Uhr Vorabendmesse in der Ludgerikirche
  • 18.30 Uhr Vorabendmesse in der Josefskapelle
    Sechswochengedächtnis f. Elke Hachmann, Gebetsgedenken f. Irma Schmidt u. Leb. u. Verst. der Fam. Schmidt

Sonntag, 13. Mai

  • 10.00 Uhr Eucharistiefeier in der Ludgerikirche
    1. Jahresgedächtnis f. Siegfried Reckers
  • 11.00 Uhr Eucharistiefeier in der Stephanuskirche
    1. Jahresgedächtnis f. Maria Dreyer, Gebetsgedenken f. Josef Funhoff, Verst. d. Fam. Wiesmann/ Bollerott, Reinhold Zimmermann/ Leb. u. Verst. d. Fam. Zimmermann/ Kortenbusch, Hedwig Möller, Irmgard Dreyer, Ruth Demtröder, Elsbeth u. Helmut Winkler, Franz Langhammer, Anna Vogt, Agata Schock/ Ruth Sikorski
  • 15.00 Uhr Tauffeier f. Thalia Janina Tworek u. Ben Elias Venohr in der Stephanuskirche
  • 19.30 Uhr Maiandacht am Wegebild

Montag, 14. Mai

  • 08.30 Uhr Wortgottesdienst in der Stephanuslaube

Dienstag, 15. Mai

  • 15.00 Uhr Gemeinschaftsmesse der Senioren in der Friedenskirche
  • 15.00 Uhr Seniorengottesdienst in der Stephanuskirche
    Gebetsgedenken f. Bernhard u. Christine Vagedes/ Karl u. Maria Haick, Ewald Heying
  • 19.00 Uhr Abendmesse in der Josefskapelle
    Gebetsgedenken f. Dr. Heinrich Lierz u. Leb. u. Verst. der Fam. Lierz, Leb. u. Verst. der Fam. Backhaus-Zeelen, Leb. u. Verst. der Fam. Prott-Junk

Mittwoch, 16. Mai

  • 08.00 Uhr Schulgottesdienst in der Friedenskirche
  • 08.30 Uhr Eucharistiefeier in der Stephanuskirche
  • 18.00 Uhr Eucharistiefeier in der Friedenskirche
  • 19.00 Uhr Maiandacht d. Landfrauen Selm – Bork – Cappenberg am Wegebild

Donnerstag, 17. Mai

  • 14.00 Uhr Eucharistiefeier in der Josefskapelle
  • 19.00 Uhr Maiandacht in der Stephanuskirche
  • 19.30 Uhr Eucharistiefeier in der Stephanuskirche
    Sechswochengedächtnis f. Wilhelm Rau,Gebetsgedenken f. Heinrich u. Maria Bonacker, Ehel. Theodor u. Maria Böcker, Karl Zurwieden

Freitag,18. Mai

  • 08.30 Uhr Eucharistiefeier in der Stephanuskirche
  • 10.00 Uhr Eucharistiefeier f. die Bewohner d. Altenwohnhauses in der Josefskapelle
  • 17.45 Uhr Marienbetrachtung in der Ludgerikirche
  • 18.00 Uhr Eucharistiefeier in der Ludgerikirche

Samstag, 19. Mai

  • 14.00 Uhr Dankamt anl. Silberhochzeit in der Ludgerikirche
  • 16.00 Uhr bis 16.40 Uhr Beichte in der Ludgerikirche
  • 17.00 Uhr Vorabendmesse in der Ludgerikirche
    Sechswochengedächtnis f. Burghard Kersting
  • 18.30 Uhr Vorabendmesse in der Josefskapelle

Pfingstsonntag, 20. Mai

  • 10.00 Uhr Eucharistiefeier in der Ludgerikirche mit Kirchenchor St. Ludger
    Sechswochengedächtnis f. Hedwig Certa u. Ursula Pluszczyk
  • 11.00 Uhr Eucharistiefeier in der Stephanuskirche
    Sechswochengedächtnis f. Christine Bomholt, 1. Jahresgedächtnis f. Hedwig Schwarz u. Gerhard Schütz
  • 19.30 Uhr Maiandacht am Wegebild

Pfingstmontag, 21. Mai

  • 08.15 Uhr Schützenmesse des Schützenvereins Ondrup-Westerfelde mit Männergesangverein Selm in der Friedenskirche
  • 10.00Uhr Eucharistiefeier in der Ludgerikirche
  • 11.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst mit dem Singekreis in der St. Trinitatiskirche in Bork

Kollekte am 19./ 20. Mai

Die Kollekte am kommenden Wochenende, 19./ 20. Mai, ist für die Aktion Renovabis bestimmt. Die diesjährige Pfingstaktion steht unter dem Leitwort „miteinander.versöhnt.leben. – Gemeinsam für ein solidarisches Europa!“. Trotz großer Fortschritte im Zusammenwachsen Europas belasten viele Schatten der Vergangenheit bis heute das Miteinander auf unserem Kontinent, so dass die Unterstützung durch Renovabis weiterhin wichtig ist für Projekte im Bildungsbereich, Begegnungsmaßnahmen, Förderung von Jugendarbeit und Freiwilligeneinsätzen in osteuropäischen Ländern, partnerschaftliche Engagements von Gemeinden und Schulen sowie ökonomische Initiativen. Bitte unterstützen Sie die Aufgaben und Anliegen von Renovabis in der Pfingstkollekte. Spendenbestätigungen stellen Ihnen gerne die Mitarbeiterinnen in den Büros unserer Gemeinde.

Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag

Der ökumenische Gottesdienst am Pfingstmontag hat schon Tradition. Der erste Gottesdienst dieser Art wurde 2005 in der Josefskirche gefeiert. Den 14. Pfingstmontagsgottesdienst zum Thema „Was ist das eigentlich, christlich?“ feiern wir in diesem Jahr in der St. Trinitatiskirche in Bork am 21. Mai um 11.00 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen. Im Anschluss ist ein Beisammensein.

Orchesterkonzert zu Pfingsten

Am Pfingstmontag, 21. Mai, lädt das ProjektOrchesterHerbern unter der Leitung von Thorsten Jaschkowitz um 17.00 Uhr zu einem Orchesterkonzert in der Friedenskirche St. Fabian und Sebastian in Selm, Alter Kirchplatz, ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Maiandachten am Wegebild

Wir laden herzlich ein zu den Maiandachten am Wegebild in Selm-Bork. An jedem Sonn- und Feiertag im Monat Mai feiern wir um 19.30 Uhr die Maiandachten. Die nächste Maiandacht findet am 13. Mai um 19.30 Uhr statt.

Malen mit der Demenzgruppe, Malen für Menschen ab 70

am Dienstag, 15. Mai, 15.00 Uhr – 16.30 Uhr, im Ehrenamt Rat und Tat, Alter Kirchplatz 1. Eingeladen sind ältere Menschen, die Lust haben, malen zu lernen.

Pusteblume

Am Samstag, 19. Mai, lädt die evangelische Kirche um 11.30 Uhr zum Trauergottesdienst für fehl geborene Kinder in der Trauerhalle auf dem Friedhof Selm ein.

Seelsorgliche Erreichbarkeit

Für alle seelsorglichen Notfälle, wie Krankensalbung oder auch das Gebet am Bett eines Verstorbenen, wenn das Pfarrbüro nicht erreichbar ist, steht ein Seelsorger rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0170 6938604 zur Verfügung.

Seelsorger vor Ort

Am Dienstag, 15. Mai, wird im Ehrenamt Rat und Tat, Alter Kirchplatz 1, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr Pfarrer Andreas Floringer vor Ort ansprechbar sein. Kommen Sie gerne mit Ihren Anliegen, Rückmeldungen, Wünschen und Fragen.

Sozialsprechstunde im Ehrenamt Rat und Tat jeden Freitag von 10.00 – 12.00 Uhr

Jeder Klick zählt!

Die Volksbank Selm-Bork hat einen Vereinswettbewerb ausgeschrieben. Hieran beteiligen sich mehrere Gruppen und Vereine unserer Pfarrgemeinde mit Projekten:
– „Kirchenchor goes Musical“ – der Kirchenchor St. Ludger plant die Uraufführung eines Musicals
– „Workington Begegnung“ – die Pfadfinder Selm planen eine Begegnung mit dem Pfadfinderstamm Workington
– „Hoch hinaus“ – der Sachausschuss Jugend plant eine Kletterwand für den Kirchturm St. Josef
– „neue Küchenzeile“ – Das Ehrenamt Rat und Tat e.V. plant die Erneuerung der Küchenzeile im Begegnungstreff

Um diese Projekte zu unterstützen ist Ihre Stimme gefragt. Diese können Sie online unter: www.vb-selm-bork.de/vereinsvoting zwischen dem 02.05. und 30.05.2018 abgeben. Dort finden Sie auch nähere Informationen zu den einzelnen Projekten. Bitte unterstützen Sie unsere Projekte, denn jede Stimme zählt.

Markt am Abend in der Altstadt

Die Stadt Selm lädt zum zweiten „Markt am Abend in der Altstadt“ in diesem Jahr auf dem Vorplatz der Ludgerikirche am Freitag, 18. Mai, ein. Kommen, schmecken, mitnehmen ist das Motto dieser Veranstaltungsreihe. Ausgewählte Marktstände bieten von 16.00 bis 20.00 Uhr ihre Produkte an. Bei ausreichend Sitzgelegenheiten werden auch kühle Getränke von Bier über Wein bis Prosecco gereicht. Hunger? Kein Problem, viele Marktstände bieten ihre Produkte auch zum sofortigen Verzehr an. Parallel zum Markt wird auch die Ludgerikirche geöffnet sein zum kurzen Verweilen, Gebet und Entzünden einer Kerze.

Nachrichten aus den Gemeindebezirken

  • Die Kollekte in St. Ludger ist für eine Videokamera zur Überwachung der Ludgerikirche bestimmt, damit sie täglich geöffnet werden kann.
  • Die Kollekte im Gemeindeteil St. Josef ist an diesem Samstag, 12. Mai, für den Eigenanteil an den Kosten des neuen Pfarrzentrums St. Josef bestimmt.
  • Die Kollekte in St. Stephanus an diesem Sonntag ist für die Renovierung der Stephanuskirche bestimmt.
  • Die Kolpingfrauen Bork treffen sich am Montag um 15.00 Uhr im Pfarrheim St. Stephanus.
  • Am Dienstag findet der Seniorennachmittag im Pfarrheim St. Stephanus statt. Beginn ist um 15.00 Uhr mit dem Gottesdienst.
  • Am Mittwoch 16. Mai, lädt die kfd St. Josef zu einer Radtour zum Marienbild der Familie Plogmaker an der Lüdinghausener Straße 60 ein. Dort findet eine Maiandacht statt, die mit einem gemütlichen Ausklang endet. Treffen ist um 14.30 Uhr am Jugendheim St. Josef. Wer nicht mit dem Rad fahren kann, möge sich bitte bei Angelika Faber, Tel. 5309 bzw. Büro St. Josef, Tel. 1351 melden.
  • Die kfd St. Ludger lädt am Donnerstag, 17.05. zur traditionellen Maiandacht ein. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr am Marienaltar der Familie Plogmaker, Lüdinghausener Str. 60. Nach der Andacht findet ein gemütliches Beisammensein statt.  Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen. Sollte jemand keine Möglichkeit haben dorthin zu gelangen, so besteht eine Mitfahrgelegenheit um 15.30 Uhr ab Ludgerikirchplatz.